Esterházy-kastély
Magyar Deutsch Slovenský
Startseite Schloss Programme Dienstleistungen Nachrichten Galerie

Marionettentheater

Joseph Haydn wirkte hier in Eszterháza und wurde 1766 zum ersten Dirigenten befördert. Seine hier geschaffenen Opern und die Musikstücke die zu den Theaterstücken, für den Baryton des Fürsten komponiert wurden, stellen einen herausragenden Teil seines Werkes dar. Auf den Festen und Vergnügungen des Hochadels durften Puppen-Operetten und auch Marionetten-Stücke nicht fehlen, für diese hat der Fürst extra ein Theatergebäude errichten lassen. Das Marionettentheater gelangte an die Ostseite des großen Südparks, sein Innenraum wurde mit Stuckarbeiten verziert, die bemalte Adler nachahmten, es gab da Wassergrotten, reich an glänzenden, staubigen Kieseln, Muscheln, Schnecken und auf die Wände gemalte Landschaftsbilder. Es wurde 1773, als Maria Theresia zu Gast war, mit dem Stück Philemon und Baucis eröffnet, das von Haydn dirigiert worden ist. In den Quellen trifft man im Zusammenhang mit dem Puppentheater, als dessen vielseitigen Meister, auf den Namen von Joseph Carl von Pauersbach, der nicht nur eine außergewöhnliche Bühnentechnik schuf und Puppenstücke schrieb, sondern auch zum Hausdichter des Fürsten ernannt wurde. (Pauersbach hat 1778 den Fürstenhof verlassen und trat in den Dienst des russischen Zaren.)

Das Marionettentheater wurde im 19. Jahrhundert zu einem mehrgeschossigen Kornspeicher umfunktioniert, dabei sind seine Innenverzierungen völlig vernichtet worden. Das auch von der Außenfassade her veränderte Gebäude erhält mit der laufenden Rekonstruktion sein ursprüngliches barockes Erscheinungsbild wieder und den Plänen nach wird es als Konzert- und Vortragssaal funktionieren.

ERLEBEN SIE DEN ZAUBER DES ERNEUERTEN MARIONETTENTHEATERS!
MACHEN SIE EINEN VIRTUELLEN SPAZIERGANG DURCH DIE PROJEKTION IM WASSERTURM!
ENTDECKEN SIE DIE BESONDERE SCHAUPLÄTZE DER VERGANGENHEIT!


Sehenswürdigkeiten:

Besucherinformationen

Im Hinblick auf das Risiko von Coronavirus das Schloss Esterházy in Fertőd ist geschlossen. Diese außerordentliche Schließung ist gültig für alle Ausstellungen im Schloss bis Widerruf. 

Virtuális kastélylátogatás

Esterházy-kastély, Fertőd Facebook oldal
Széchényi-örökség, Nagycenk Facebook oldal

 
Gebührenfrei Parkplatz - Landkarte erreichbar hier